Was ist Detox eigentlich?

 

Warum Detoxen? - Cleanse 2.0

Gönne dir Ruhepause

Eigentlich ist unser Körper gut in der Lage, selbständig überflüssigen „Nahrungsmüll“ zu beseitigen. Doch in unserer schnelllebigen Zeit, wo Fastfood, Fett, Alkohol und Süßigkeiten regelmäßig auf unserem Speiseplan stehen, braucht unser Körper ab und zu Unterstützung beim Entgiften. Falls der Säure-Basen-Haushalt aus dem Gleichgewicht ist, sich immer wieder Phasen von Müdigkeit einschleichen oder die Haut fahl aussieht, dann ist Zeit, den Körper mit einer professionellen Detoxkur zu entlasten.

Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten, seinen Körper zu entgiften. Die gängigsten Methoden sind Saftkuren oder eine Kur mit Suppen. Natürlich kann man eine Detoxkur auch in speziellen Kliniken, unter ärztlicher Aufsicht durchführen – dies ist nicht nur kostspielig, sondern in den meisten Fällen auch überflüssig.

Je nach Bedarf, kann eine Detox-Kur, zwischen 1 und 10 Tage andauern. Wichtig ist, den Körper auf die bevorstehenden Tage vorzubereiten und 2-5 Tage vor der Kur, auf stark säurehaltige Lebensmittel zu verzichten. Unter diese Lebensmittel fallen beispielsweise Fleisch, Milchprodukte, Alkohol, Koffein, Weißmehl und Zucker.


Frisches Obst auf dem TischDann kann es mit der gewählten Kur losgehen! Wichtig: Ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Wasser und ungesüßte Tee, sind erlaubt.

So eine Detox-Diät, ist eine Herausforderung und erfordert Durchhaltevermögen, wer das leichte Gefühl nach einer Kur erlebt, der wird es nicht mehr missen wollen. Positiver Nebeneffekt: Der Körper verliert während einer Saftkur fast immer ein paar Kilo an Gewicht.

Detoxen kann fast Jeder! Ausschließlich Schwangere und chronisch kranke Menschen, sollten darauf verzichten. Wer sich unsicher ist, lieber einmal kurz beim Hausarzt nachfragen.

Warum sollten die Kunden 1-10 Tage Detox Kur kaufen.
Text über den Artikel der in der Myself erschien.

Immer mehr Menschen wollen ihrem Körper etwas Gutes tun – eine Detoxkur, ist dabei eine wunderbare Möglichkeit, den Körper zu entgiften und sich anschließend fitter und gesünder zu fühlen.
Auch namhafte Trendmagazine wie Shape, sind mittlerweile auf das Thema „Detox“ aufmerksam geworden.


Pressbar hat sich dem Test gestellt und hervorragend abgeschnitten. Eine Shape-Redakteurin, hat die 3 Tage T-tox Tee und Saftkur und die Nussmilch von Pressbar getestet und ist von dem Ergebnis begeistert. Nach überstandener Kur, kann Sie sich über eine rosigere frischere Haut und zwei Kilo Gewichtsverlust freuen – und das nach drei Tagen.
Als Beginnerin, musste sie sich erstmal an das Detoxen gewöhnen, aber mit einem kleinen bisschen Ehrgeiz, kann es jeder schaffen. Was es der Redakteurin Andrea leicht gemacht hat, dass ihr die Pressbar-Säfte so gut schmecken.

Also macht es doch wie Andrea und probiert es einfach mal aus. Ihr werdet begeistert!
Egal ob 1,3,4,5,6,7,8 oder 10 Tage Detox Kuren, euer Körper wird sich auf jeden Fall freuen und ihr werdet euch super fühlen.