Angebot der Woche
Mit diesem Gutschein
6FLASCHENGRATIS
bekommst du Gratis 6 Säfte (im Wert von 20,99€)!

Gilt für alle Kuren ab 4 Tage.
Gültig bis 28.10.2020.
KANN NICHT MIT ANDEREN RABATTEN KOMBINIERT WERDEN
Nur solange Vorrat reicht.

100% Granatapfelsaft

SKU: GRAN

GTIN: 4260391012471

Inkl. 16% USt.     zzgl. Versandkosten
Versandgewicht: 0,3 kg

Lieferzeit: 1-2 Tage*

Menge




Was ist da drin?

Nomen est Omen – im Granatapfelsaft, ist überraschenderweise nur Granatapfelsaft drin. Also 100%, nicht weniger, dafür vielleicht mal mehr, je nach Lust und Laune von unserem Abfüllmeister. Und ´ne Granate ist da 100% nicht drin, denn wir sind überzeugte Pazifisten.

Gibt´s noch mehr dazu?

Unser Gründer und Geschäftsführer ist gerade dabei ein TikTok Tanz uraufzuführen zu Ehren von diesem wunderbaren Saft. Sobald er fertig ist, veröffentlichen wir das hier, oder so. Aber wenn du mehr über die Frucht wissen möchtest, dann schau doch mal in unserem Blog.

Der Granatapfel ist in den Subtropen sowie den Tropen weit verbreitet, wo er größtenteils wegen seiner Schönheit kultiviert wurde. Die
etwa apfelgroße Frucht wächst auch in kühleren Regionen, trägt dann aber meistens keine Früchte. Der Granatapfel ist ein wunderschöner
Baum, der 4 bis 7 Meter hochwächst. Mit grünen, glänzenden Blättern und roten Blüten, die von Frühling bis Sommer blühen. Die Früchte
reifen zwischen März und Mai und können kurz vor der vollen Reife eingeholt werden. Je nach Region sind sie grüngelb bis rot. Sie können
bis zur vollständigen Reife gelagert werden. Das ist besonders in Gebieten wichtig, in denen es während der Ernte regnet. Das frühe
Einbringen der Frucht verhindert, dass sich die Schale mit Wasser vollsaugt und aufplatzt. Tatsächlich kann der Granatapfel an einem
kühlen, luftigen Platz mehrere Monate gelagert werden. Da der Granatapfel besonders widerständig ist, kann er im Sommer, auch während
großer Hitze gepflanzt werden, braucht aber trotzdem hin und wieder ausreichend Wasser. Die ersten Früchte trägt der Baum im Alter von
4 bis 5 Jahren. Das besondere Aroma des Granatapfels Das Fleisch des Granatapfels ist weich und saftig, mit einem leicht säuerlichen
Nachgeschmack. Darum ist diese Frucht eine ideale Beilage zu traditionellen Gerichten im Nahen Osten. Der Granatapfel wird aber auch
für Suppen, Saucen, Gelees, Salate oder Speiseeis verwendet. Oder zu einem süßen Sirup namens Grenadine verarbeitet. Dieser eignet
sich prima als Aroma für Getränke, Eis und Kuchen. In Nepal und Indien wir der Samen des Granatapfels getrocknet und dem traditionellen
Linsengericht Dhal beigefügt. Besonders in Nepal, besteht eine der drei Hauptmahlzeiten aus Dhal. Vor dem Trocknen des Samens ist es
wichtig die ganze Haut zu entfernen, da diese einen unangenehmen, bitteren Geschmack hat. Superfrucht Granatapfel Der Granatapfel ist
mittlerweile weltweit eine der beliebtesten Früchte. Es ist sein kräftiges, exotisches Aroma, das ihn so beliebt macht. Oft wird er wegen
seinen außergewöhnlichen Eigenschaften als funktionelles Lebensmittel, als sogenannte "Superfrucht" bezeichnet. Übrigens: Der
Kaloriengehalt der Frucht kann sich sehen lassen. Pro 100g hat der Granatapfel 83 Kalorien, was etwas mehr als dem herkömmlichen
Apfel (50 kcal) entspricht...Weiterlesen

Selbstabholer in München:

Wenn du in München wohnst, kannst du deine Lieblingssäfte einfach selbst abholen – das ist die schnellste, einfachste und günstigste Variante.

Du kannst deine Bestellung von Montag bis Freitag zwischen 09.00 – 15.00 Uhr bei uns abholen.

 

Wegbeschreibung für Selbstabholer:

Pressbar GmbH
Otto-Hahn-Straße 34  
85521 Riemerling
Tel 089/18934085
Nach der Einfahrt auf das Gelände, bitte links vor dem Aufzug parken

 

BEWERTUNG ABGEBEN